Liebe Kursteilnehmende,


wie Sie sicher schon bemerkt haben, haben wir in diesem Semester eine Entgelt-Erhöhung vornehmen müssen, die doch erheblich ins Gewicht fällt.

Den Grund dazu möchten wir ganz transparent kommunizieren:

Wir haben unseren Kursleitungen vor 12 Jahren die Honorare erhöht, die im Vergleich zu den anderen Volkshochschulen "unterirdisch niedrig" waren. Ebenso hat es sich mit den Kursentgelten für Sie als Teilnehmende verhalten. Im bundesweiten Vergleich durften Sie all die Jahre erheblich weniger zahlen.

Da wir für den Stundenlohn keine Kursleitungen mehr für uns gewinnen können, haben wir entschlossen die Honorare an den unteren Rand der "üblichen Honorar-Ordnung" anzugleichen, was leider nur mit einer Entgelterhöhung für die Kursteilnehmenden möglich ist.

Auch die Kursentgelte wurden 12 Jahre lang nicht erhöht, so dass Ihnen dieser Schritt in der Höhe sicherlich extrem vorkommt. Wir hoffen trotzdem sehr, dass Sie unsere Beweggründe verstehen und Sie die gerechte Bezahlung von Kursleitungen mit Ihrem Beitrag mit unterstützen.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Liebe Grüße
Ihr vhs-Team